Tag Archives: Böhmen

auf die Vysoky Ostry (Hohe Wostrey)

Burg Schreckensteinim Böhmischen Mittelgebirge.
Es ist die schönste Jahreszeit, das Frühjahr und immer wieder zieht es uns in das nahegelegene Böhmische Mittelgebirge mit seinen Bergen, tiefen Tälern, blühenden Gärten und dem tief eingeschnittenen Elbtal.
So war unser Ziel für das vorösterliche Wochenende mit Hilfe des „Wanderführers – Böhmische Mittelgebirge“ schnell ausgesucht. weiterlesen

Winterzauber im Quellgebiet der Gottleuba

_MG_9500_easyHDRWir haben Winter, doch man sieht fast nichts davon. Im Elbtal ist der wenige Schnee schnell wieder geschmolzen und auch bei uns in Berggiesshübel liegen nur noch wenige Reste. Dann noch die grauen Wolken und die Lust zum Wandern will sich nicht so recht einstellen. Doch es ist Wochenende und wir wollen raus in die Natur. Also bleibt uns nichts anderes übrig, auf die Höhen des Erzgebirges zu fahren, in der Hoffnung, dass dort der Winter Asyl gefunden hat.
So verabredeten wir uns mit Freunden und die Frage kam auf, wie es wohl am Skilift von Telnice/Tellnitz ausschaut. Also stiegen wir ins Auto und fuhren über den Nollendorfer Pass ins Böhmische. So wie erhofft, hatte der Winter die Kammlagen noch fest im Griff und man meinte förmlich das Ächzen der durch die Schnee- und Reiflast niedergebeugten Bäume zu hören. Allerdings war der Himmel Grau in Grau. weiterlesen

Um den Sattelberg

Sattelberg-2Am Sonntag den 26. Januar 2014 wollten wir das herrliche Winterwetter für eine weitere Wanderung nutzen und so verabredeten wir uns mit Kathrin und Sven Zickler (free-inspiration.com). Als Ziel haben wir und die Gegend um den Sattelberg/ Špičák u Krásného Lesa ausgesucht.
Wir fuhren nach Oelsen und stellten unser Auto am Parkplatz der Ölsener Höhe ab. Die Sonne strahlte von einem stahlblauen Himmel und das Weiß des Schnees und des Raureifs glänzte, so dass es blendete.
Da ja meine Canon 50D eine Macke hatte, war ich froh, dass Sven mir seine Zweitkamera auslieh und so konnten wir uns fröhlich ans Fotografieren machen. weiterlesen

Wanderung auf den Borschen/ Bořeň

Borschen mit Borschenhaus Original aus: http://deutschboehmen.de

Borschen mit Borschenhaus
Original aus: http://deutschboehmen.de

Am 31.November 2013 nutzen wir das sonnige Herbstwetter zu einem Ausflug ins Böhmische Mittelgebirge/ České středohoří und bestiegen den felsigen Borschen.
Über Bad Sauerbrunn, was im Moment aus dem Dornröschenschlaf erweckt und neu saniert wird, ging es dürch verwilderte Gärten zum Borschenhaus.
Von dort geht es durch die Felsen steil hinauf. Immer wieder eröffnen sich wunderschöne Ausblicke und laden zum Rasten ein.
Auf dem felsigen Gipfel hat man einen wunderschönen Rundumblick auf das Böhmische Mittelgebirge/ České středohoří, den Kamm des Erzgebirges und das Böhmische Becken.

Continue reading